Der Kartenvorverkauf bei der Gemeindeverwaltung Aerzen und dem Dewezet-Ticketshop Hameln ist für folgende Kulturveranstaltungen 2019 angelaufen:

Am Freitag, 5. April 2019, 19.30 Uhr, präsentieren die beliebten Liedermacher ihr neues Programm!

 

Ein Liederabend mit unseren Stammgästen Borris Bornhof & Johannes Emmel -

witzig und humorvoll, besinnlich und heiter, Scherz, Satire und Ironie- mit und ohne tiefere Bedeutung.

Die zwei Musiker versprechen wieder einmal einen unterhaltsamen und amüsanten Abend.

Gesänge für Zwei zu akustischen Gitarrenklängen: Folk und Blues, Latin und Swing.

 

In diesem Frühjahr gibt es eine Auswahl besonders geliebter Songs und Chansons, alt bekannte und neu entdeckte Lieder.

 

Die Veranstaltung wird gefördert von den Stadtwerken Weserbergland.

„Kultur auf Tour“ -     die Reihe „Kultur in der Domänenburg“ mal wieder auswärts

…..im „Biergarten der Gaststätte Altes Forsthaus“

 

Am Sonntag, 19. Mai 2019, wird ab 11 Uhr der Biergarten gerockt!         

 

Die vor gut einem Jahr neu gegründete „Dorfkapelle“ Cherry Village aus dem Kirschendorf Gellersen hat sich musikalisch den Stilrichtungen Oldies/Rock und Blues verschrieben. Die junge Band bestehend aus fünf Musikern in klassischer Formation (Gesang/Gitarre/Keyboard/Schlagzeug und Bass) sind im Alter von 38 bis 71 Jahren und verkörpern mit viel Hingabe und Freude ein generationsübergreifendes kulturelles Projekt im ländlichen Raum. Cherry Village, das sind Mathias Frensel (Gitarre und Gesang), Hansi Frensel (Gitarre und Gesang), Carsten Buchholz (Schlagzeug), Victor Kolb (Keyboard) und Klaus Nagel (Bass).

Freuen Sie sich also auf Klassiker der Rolling Stones, Neil Young, Bob Geldorf u.v.a.

Bei schlechter Witterung spielen  Cherry Village im Veranstaltungssaal des Forsthauses auf.

Die Veranstaltung wird gefördert von der Versicherungsgruppe Hannover, VGH-Vertretung Marvin Maly, Aerzen

Der Eintritt ist frei!

 „Der“ Klassiker im Kulturprogramm unserer Gemeinde!

 

 In diesem Jahr sorgen die Singgemeinschaft Reher/Grießem/Reinerbeck mit dem ausrichtenden Grießetaler Shantychor, der Kinderchor der Grundschule Aerzen und derVolkschor Groß Berkel  für ein sicher abwechslungsreiches Bühnenprogramm.

Vielseitige Arrangements und sehr verschiedene stimmliche Eindrücke dokumentieren seit Jahren den hohen Stand unserer heimischen Chöre wenn sie dem Publikum ihr Programm mit bekannten volkstümlichen Melodien, Musicalthemen und Evergreens vorstellen.

Der Eintritt ist auch in diesem Jahr frei!

ToneFish und mehr! 3 Bands stehen am Samstag, dem 29. Juni 2019, 19 Uhr, auf der Burgbühne 

                                                                              

Endlich! Das erste große Folk-Festival in der Region, bei uns in Aerzen. Und gleich beim ersten  Mal kann sich das Publikum auf drei echte Kracher freuen.

Den Anfang machen die Schottin Joanna Scott Douglas und ihr Partner Jan Jedding mit wunderbaren Songs. Mit dabei haben sie Gitarre, Bodhran und Joannas einzigartige Stimme.

Es folgen Broom Bezzums, ein englisches Duo der Extraklasse, die mit den Großen der Branche auf der Bühne stehen. Bereits zwei Mal spielten sie im Rahmen der „Schlägermusik“ in Hameln und wurden unter die Top 3 gewählt. Hier sind sie, Mark Bloomer (Gitarre, Bouzouki, Gesang) und Andrew Cadie (Geige, Northumbian Pipe, Gesang), die charmanten Jungs.

Und dann Tone Fish, die seit 6 Jahren die Folk-Szene in Deutschland aufmischen. Mit ihrer ganz eigenen Interpretation von Folkmusik hat die Band letztes Jahr in der Domänenburg abgeräumt. Sie werden ihre neue CD im Gepäck haben, man darf gespannt sein auf Jochen Siepmann (Drums), Jonas Petes (Bass), Michaela Jeretzky (Gesang, Flöten) und Stefan Gliwitzki (Gesang, Gitarre, Bouzouki).

Ein Highlight des Kulturjahres – das Aerzener Folk-Festival! 

Mal was ganz Neues!               Folk-Workshops               Mal was ganz Neues!

Die Musiker bieten verschiedene Workshops an, die am Nachmittag von 14-16 Uhr stattfinden. Anmeldungen bitte bis zum 25.6.2019 unter der Rufnummer 05154/709417 (Domänenburg). Teilnehmergebühr pro Person: 10,00 €.

  1. Gesang
  2. Bodhrán
  3. Gesang in der Gruppe
  4. Gitarre und Gesang
  5. Schlagzeug
  6. Geige

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Hameln-Pyrmont ausgerichtet.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.